Der Ball rollt wieder an der CPS

Nach zweijähriger Pause war es endlich wieder soweit und die Jungen und Mädchen der siebten und achten Klassen der CPS Sulingen durften sich beim Fußballturnier am 21. April miteinander messen. So traten acht Jungenmannschaften und sechs Mädchenmannschaften über den Vormittag verteilt gegeneinander an.

Spiel, Spaß und Abwechslung vom Schulalltag standen dabei im Vordergrund, so dass durch die gute Organisation und einem genauen Zeitplan ein fairer Sporttag ablaufen konnte.

Gespielt wurde im Modus jeder gegen jeden und schnell entwickelte sich eine super Stimmung, spannende Spiele in der Edenhalle und ein regelrechtes Torfestival, bei dem viele Spiele im hohen einstelligen Bereich ausgingen.

Am Ende war es die Tordifferenz, die die 8d bei den Jungen zum Sieger kürte. Auch bei den Mädchen gewann die 8d. Für die Teilnahme und das Engagement erhielten alle Klassen eine Urkunde.