Unsere Berufsberatung

 

Unsere Berufsberaterin Frau Lübbering von der Agentur für Arbeit unterstützt unsere Schülerinnen und Schüler an abgesprochenen Terminen bei ihrer Berufswahl, der Ausbildungsplatzsuche, dem Bewerbungsschreiben und der Anmeldung an den weiterführenden Schulen.

Die Schülerinnen und Schüler haben bei Bedarf die Möglichkeit, sich Termine in der Schule oder bei der Agentur für Arbeit geben zu lassen. Außerdem können sie die Beraterin per Mail um Unterstützung bitten.

In der 8. Klasse, eventuell bei Terminproblemen in der 9. Klasse lernen die Schülerinnen und Schüler das Berufsinformationszentrum in Nienburg kennen. Dort erklärt ein Berufsberater ihnen den Weg, den sie gehen müssen, um nach Ende der Schullaufbahn einen Ausbildungsplatz zu bekommen.

Im BIZ recherchieren die Schülerinnen und Schüler außerdem mit Hilfe der Internetseiten der Agentur für Arbeit Informationen über einen Beruf, stellen diesen kurz vor und bearbeiten einen Berufswahltest. Er ist Teil des Berufswahlpasses.